FANDOM


Family Guy Charakter
Vern und Johnny
Alter:  ?? (verstorben)
Herkunft: -
Augenfarbe: Schwarz
Haarfarbe: Schwarz (Vern)
Braun (Johnny)
Arbeit: Varieté-Künstler/-Musiker
Sprecher: Seth MacFarlane
Dt. Srecher: Bernd Simon (Staffel 1)
Matthias von Stegmann (ab Staffel 4)

Vern & Johnny sind Varieté-Künstler, die, bis auf die Episode "Heiliger Bimbam", stets zusammen auftreten, besonders während oder nach recht spannungsgeladenen Augenblicken. Signifikant für ihr Auftreten ist, dass Vern als Künstler ein Thema beginnt, dabei jedoch zumeist seinen Text vergisst oder diverse andere Fehler macht. Darauf folgen meist musikalische Brücken vom Pianisten Johnny, welche immer die gleiche Melodie haben.

In der Folge "Der Soldat Brian Griffin" werden sie von Stewie umgebracht. Trotzdem haben sie in der Episode "Immer wieder Woods" einen weiteren Auftritt, den Vern als Geist auf der Erde und Johnny, aufgrund seiner Pädophilie, in der Hölle tätigen.

AuftritteBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki