FANDOM


Family Guy Episode
4ACX06.PNG
Produktionscode: 4ACX06
Regisseur: Pete Michels
Premiere: 21. Mai 2006
Dt. Premiere: 10. Oktober 2007
Drehbuch: Alex Borstein

Stewie such seinen Vater (Bango Was His Name, Oh!)wurde das erstemal am 21. Mai 2006 auf Fox und am 10. Oktober 2007 bei Sat.1 Comedy ausgestrahlt und ist die neunundzwanzigste Folge der vierten Staffel von Family Guy.

HandlungBearbeiten

Lois und Peter haben es satt das sie immer von Meg und Chris gestört werden. Deswegen wollen sie ihnen beibringen wie man sich ein Date ergattern kann. Lois kümmert sich dabei um Chris und versucht durch Manieren und Fragen zu Sex and the City Chris auf die richtige Spur zu bringen. Peter dagegen hat Meg am Hals und erzählt ihr das Männer darauf stehen, wenn ihre Freundinnen ihnen den Rücken rassieren oder die Blähungen der Männer ertragen können. Zur selben Zeit sieht Stewie im Fernsehen einen Mann der ihm zum verwechseln ähnelt. Er glaubt das es sich dabei um seinen wahren Vater handelt und beschließt ihn zu finden. Mithilfe von Quagmire's Wohnwagen machen sich Stewie und Brian auf den Weg nach San Francisco, wo sich der ominöse Mann befinden soll. Auf dem Weg dorthin verlieren sich die Beiden auch in der Wüste, schaffen es aber trotzdem irgendwie zu ihrem Ziel. Als Stewie seinen vermeindlichen Vater endlich gegenüber steht stellt sich heraus, dass er gar nicht sein Vater ist!
Er ist Stewie aus der Zukunft...

Fortsetzung folgt...

AnspielungenBearbeiten

  • Der US Titel der Folge ist eine Anlehnung an das Kinderlied Bango Was His Name, Oh! ("Und Bingo war sein Name!")
  • Peter und Lois schaffen sich einen "TiVo" an
  • Die "Juden-Man Group" ist eine Anspielung auf die Blue-Man Group
  • Stewie meint, er würde gut zu den Kids auf Beverly Hill 90210 passen
  • Peter verkleidet sich als Spider-Man und singt dazu eine abgewandelte Fassung des Titelliedes der 60iger Jahre Batman Serie
  • Peter und Meg waren auf einem Kreuzzug auf der Suche nach dem Heiligen Gral wie in Indiana Jones und der letzte Kreuzzug
  • Stewie hat einen Cousin namens Quark Griffin, welcher auf der Raumstation Deep Space Nine arbeitet
  • Stewie trägt, als er das Steuer übernimmt, eine John Deere Kappe und kann perfekt im Trucker Slang sprechen
  • Lois fragt Chris nach den Namen der vier Hauptfiguren aus Sex and the City
  • Das Stunt Double für Stewie, als er aus dem Hotel springt, ist eine Anlehnung auf die vielen Stunt Doubles aus der Die nackte Kanone Trilogie
  • Stewie verjagd die Jawas, welche zuvor in den Star Wars Filmen auftraten

TriviaBearbeiten

  • Die Folge gehörte ursprünglich zum Stewie: The Untold Story Family Guy Film, wurde aber später doch noch in seiner Urfassung im TV Ausgestrahlt.
  • Diese Folge wurde bis dato auf keiner DVD in ihrer Ur-Fassung veröffentlicht.

GaststarsBearbeiten

  • Tori Spelling als Donna aus Beverly Hills 90210
  • Jennie Garth als Kelly aus Beverly Hills 90210
  • Jason Priestley als Brandon aus Beverly Hills 90210
  • René Auberjonois als Odo aus Star Trek: Deep Space Nine

Deutsche GaststimmenBearbeiten

  • Julia Haacke als Kelly in Beverly Hills 90210
  • Philipp Brammer als Brandon in Beverly Hills 90210
  • Bodo Wolf als Odo in Star Trek: Deep Space Nine



Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki