Fandom

American Dad & Family Guy Wiki

Lois killt Stewie

253Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Family Guy Episode
5ACX18.jpg
Produktionscode: 5ACX18
Regisseur: Greg Colton
Premiere: 11. November 2007
Dt. Premiere: 28. März 2010
Drehbuch: Steve Callaghan

Lois killt Stewie oder auch "Lois tötet Stewie" (Lois Kills Stewie) wurde das erstemal am 11. November 2007 auf Fox und am 28. März 2010 bei ProSieben ausgestrahlt und ist die fünfte Folge der sechsten Staffel von Family Guy.

HandlungBearbeiten

Aufgrund versuchten Mordes an Lois startet die Polizei nun eine Fahndung nach Stewie, der inzwischen in den Untergrund abgetaucht ist. Er wird irre und übernimmt das Kommando im Haus. Dann macht er sich auf den Weg zum CIA Hauptquartier, wo er Kontrolle über das gesamte Stromnetz auf der Erde nimmt und die CIA erpresst, ihn „Weltpräsident“ zu nennen. Da Lois seiner Terrorherrschaft unbedingt eine Ende setzen will, beschließt sie nun, ihren eigenen Sohn zu töten.

AnspielungenBearbeiten

  • Stewie war Kandidat bei American Idol.
    • In der deutschen Syncronisation klingt die Stimme eines Jurors wie die Stimme von Dieter Bohlen.
  • Der Schaupieler Wilem Dafoe lebt unter Stewies Bett.
  • Rob Schneider und Britney Spears haben ebenfalls in der Folge einen Auftritt.
  • Anspielung auf Rambo, als sich Lois einkleidet um Stewie zu töten.

TriviaBearbeiten

  • In dieser Folge tauchen Avery Bullock und Stan Smith aus der Serie American Dad aktiv auf. Damit wurde bestätigt, dass beide Serien im selben Universum exisiteren.
  • Bei der dt. Erstausstrahlung wurde die Folge bei ProSieben um einige Szenen gekürzt.

GaststarsBearbeiten


Deutsche Gastsprecher Bearbeiten

WeblinksBearbeiten


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki