Fandom

American Dad & Family Guy Wiki

Kifferwahn

254Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Family Guy Episode
6ACX16.PNG
Produktionscode: 6ACX16
Regisseur: Julius Wu
Premiere: 19. April 2009
Dt. Premiere:  ???
Drehbuch: Patrick Meighan

Kifferwahn (420) wurde erstmals am 19. April 2009 auf Fox und am 15. Oktober 2011 auf ProSieben ausgestrahlt und ist die zwölfte Folge der siebten Staffel von Family Guy.

Handlung Bearbeiten

Brian hat es satt, immer blöd von den Leuten angemacht zu werden, nur weil er gerne Marihuana raucht. Deshalb beschließt er zusammen mit Stewie Marihuana in Quahog zu legalisieren. Dies gelingt ihm zwar, allerding ist nicht jeder mit dem neuen Gesetz zufrieden und ganz besonders nicht Lois' Vater Carter Pewterschmidt. Zusammen mit seinem Schwiegersohn Peter versucht er die Droge wieder zu verbieten...

Musiknummer Bearbeiten

Anspielungen Bearbeiten

  • Stewie beschwert sich über den Film Baby Mama.
  • Um Marihuana wieder zu entlegalisieren, schneidet Peter ein Video zusammen, in dem es so wirkt, als würde Adolf Hitler kiffen.
  • Stewie stellt der blinden und tauben Hellen Keller ein Bein.


   Der Name der Folge ist eine Anspielung auf den alten Propaganda-Film "Kifferwahn", in welchem Cannabis völlig überzogen als gefährliche Substanz, die Leute zum durchdrehen bringt, dargestellt wird.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki