FANDOM


Family Guy Episode
6ACX02.jpg
Produktionscode: 6ACX02
Regisseur: Brian Iles
Premiere: 17. Februar 2008
Dt. Premiere: 2. Mai 2010
Drehbuch: Tom Devanney

Immer wieder Woods (Back to the Woods) wurde das erstemal am 17. Februar 2008 auf Fox und das erste Mal am 2. Mai 2010 auf ProSieben ausgestrahlt und ist die neunte Folge der sechsten Staffel von Family Guy.

HandlungBearbeiten

Peter verliert bei einem Musikabend seinen Geldbeutel (mit Personalausweis, Sozialversicherungsausweis und Eigentumsurkunde des Hauses), weshalb er ihn am Tag darauf zusammen mit Brian sucht. Überraschender Weise hat Peters alter "Freund" und Schaupieler James Woods, der schon seit langer Zeit Rache an ihm nehmen will, seinen Geldbeutel. Durch Missbrauch des Ausweises ist er nun offiziell Peter Griffin, aber auch Peter hat so seine Pläne...

GaststarsBearbeiten

AnspielungenBearbeiten

  • Der US-Titel ist eine Anspielung auf das Musical "Into the Woods".
  • Der deutsche Titel ist eine Anspielung auf den Titel "Immer wieder Jim" (orig. "According to Jim")
  • Spiderman hat in der Folge (wieder) einen Auftritt.
  • Peter hat einen Gastauftritt in der David Letterman Show.
  • Das Ende ist die Schlussszene aus Indiana Jones Jäger des verlorenen Schatzes.
  • Brian nahm Stewies Reaktion auf als er sich 2 Girls 1 Cup ansah.

TriviaBearbeiten


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki