FANDOM


Family Guy Episode
1ACX05.png
Produktionscode: 1ACX05
Regisseur: Monte Young
Premiere: 02. Mai 1999
Dt. Premiere: 14. September 2002
Drehbuch: Matt Weitzman, Mike Barker

Der Held von nebenan (A Hero sits next Door) wurde das erstemal am 2. Mai 1999 auf Fox und am 14. September 2002 bei ProSieben ausgestrahlt und ist die fünfte Folge der ersten Staffel von Family Guy.

Handlung Bearbeiten

Familie Griffin hat neue Nachbarn: Joe und Bonnie mit Sohn Kevin, in den sich Meg unsterblich verliebt. Peter hingegen sucht dringend einen erstklassigen Baseballspieler für seine Firmenmannschaft – und sieht in Nachbar Joe den geeigneten Mann dafür. Zwar sitzt Joe im Rollstuhl, doch als heldenhafter Polizist und Baseballmeister führt er die Mannschaft zu einem großen Sieg. Als alle von Joe begeistert sind, will auch Peter seiner Familie beweisen, dass er ein Held sein kann.

Anspielungen Bearbeiten

  • In seinem Rückblick kämpft Joe gegen den Grinch.
  • Peter besucht die Bat-Höhle aus der Batman Serie aus den 60igern.
  • In einer Gag Szene spielt Peter mit den Super Friends (auch als Justice League bekannt) Strip Poker.

Gaststars Bearbeiten

  • Michelle Kwan als sie selbst.
  • Suzie Plakson in verschiedenen Rollen.

Trivia Bearbeiten

  • Joe Swanson, seine Ehefrau Bonnie und sein Sohn Kevin tauchen zum ersten Mal in der Serie auf.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki